Stationssekretär/-in (60%)

  • Wil
scheme image
Die Spitalregion Fürstenland Toggenburg mit rund 750 Mitarbeitenden stellt mit dem Spital Wil die spitalmedizinische Versorgung mit einem 24-Stunden-Notfalldienst in der Region sicher.

Für unsere chirurgische Bettenstation suchen wir per 1. September 2024 oder nach Vereinbarung eine/n Fachfrau/-mann Gesundheit oder Medizinische/-r Praxisassistent/-in als Stationssekretär/-in.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Pflegeteams in administrativen Arbeiten und selbstständige Übernahme von administrativen Tätigkeiten (Bestellwesen, Inventur, etc.)
  • Entgegennahme und entsprechende Vorbereitung oder Weiterleitung von internen und externen Anfragen 
  • Erledigungen von medizinaltechnischen Verrichtungen wie Blutentnahmen, Blutzuckermessungen oder das Richten von Medikamenten

Die Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ oder Medizinische/-r Praxisassistent/-in 
  • Fundierte IT-Kenntnisse und Flair für die Administration
  • Flexibel, teamorientiert, selbständig, belastbar und verantwortungsvoll
  • Hohe Organisationsfähigkeit, Sozialkompetenz und Dienstleistungskompetenz

Unser Angebot

  • Regelmässige Arbeitszeiten immer Montag-Freitag vormittags
  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einer familiären Umgebung
  • Selbständiges Arbeiten in einem fachkompetenten und engagierten Team
  • Attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

Weitere Auskünfte

Für Auskünfte stehen Ihnen Sandra Hausammann und Jasmin Scherrer, Stv. Stationsleiterin, Tel. +41 71 914 63 41, gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter www.srft.ch