Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF (60 - 80%)

  • Berufserfahrung
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Publiziert: 02.02.2021

Die Spitalregion Fürstenland Toggenburg mit rund 850 Mitarbeitenden stellt mit den beiden Spitälern Wattwil und Wil die spitalmedizinische Grundversorgung mit einem 24-Stunden-Notfalldienst in der Region sicher. Die Radiologie der Spitalregion Fürstenland Toggenburg ist vollständig in das Netzwerk Radiologie des Kantonsspitals St.Gallen (KSSG) integriert und wird fachärztlich durch die Radiologinnen und Radiologen des KSSG betreut.

Per 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir für unser Radiologie-Team in Wattwil eine Kollegin oder einen Kollegen.

Ihre Aufgaben

  • Selbständige, fachkompetente Durchführung von CT- und CR-Untersuchungen
  • Unterstützung bei Punktionen / invasiven Eingriffen
  • Untersuchungsplanung sowie Kommunikation mit internen und externen Stellen
  • Gewährleistung einer kooperativen, interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Mitarbeit im turnusgemässen Bereitschaftsdienst -System

Die Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Radiologiefachperson HF
  • Teamfähig, selbständig, flexibel und verantwortungsbewusst
  • Hohe Sozialkompetenz und engagierte kommunikative Fähigkeiten
  • Veränderungsbereitschaft und Innovationsfreude

Unser Angebot

  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einer familiären Umgebung
  • Selbständiges Arbeiten in einem fachkompetenten und motivierten Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeiten an modernsten radiologischen Geräten
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

Weitere Auskünfte

Für Auskünfte steht Ihnen Daniela Frei, Leiterin Radiologie SRFT, Tel. +41 71 914 62 05, gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter www.srft.ch.