Ausbildung als Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF

  • Wil
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Publiziert: 14.09.2021

Die Spitalregion Fürstenland Toggenburg mit rund 850 Mitarbeitenden stellt mit den beiden Spitälern Wattwil und Wil die spitalmedizinische Grundversorgung mit einem 24-Stunden-Notfalldienst in der Region sicher.

Wir suchen per September 2022 am Standort Wil eine/n engagierte/n Auszubildende/n als Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF.

Ihre Aufgaben

  • Erlernen der Darstellung von Krankheitsbildern mittels Röntgenstrahlen, Magnetfeldern, Ultraschallwellen und radioaktiven Substanzen sowie der Überprüfung der Organ- und Stoffwechselfunktionen in den drei Bereichen diagnostische Radiologie, Radio-Onkologie und Nuklearmedizin

Die Anforderungen

  • Mindestens 3-jährige Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis oder Fachmittelschulabschluss oder Matura
  • Interesse an Naturwissenschaft und Technik
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis für Patienten
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität
  • Dreidimensionale Vorstellungskraft
  • Erweiterte Kenntnisse in Physik, Chemie, Biologie, Mathematik und Informatik
  • Englischkenntnisse Level A2
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift   

Unser Angebot

  • Eine spannende und vielseitige Tätigkeit in familiärer Umgebung
  • Attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien
  • Begleitung durch engagierte Praxisbildnerinnen und -bildner

Weitere Auskünfte

Für Auskünfte stehen Ihnen gerne Daniela Frei, Leitende MTRA SRFT, Tel. 071 914 62 05, und Stephanie Zimmermann, Leiterin Ausbildung SRFT, Tel. 071 914 62 86, zur Verfügung. Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie auf www.srft.ch

Bitte stellen Sie uns Ihre vollständige Online-Bewerbung (vgl.  Checkliste Bewerbung HF Radiologie auf unserer Homepage unter www.srft.ch - Arbeiten in der SRFT - Ausbildung / Weiterbildung - Höhere Fachschule).